Musée de la Main UNIL-CHUV & Betreuungseinrichtung

Guirlandes d’idées

Eine Einladung zur sensorischen Erkundung von Gedankenverbindungen

Die Werkstatt «Guirlandes d’idées» des Musée de la Main UNIL-CHUV lädt dazu ein, Gedankenverbindungen mit den Sinnen zu erforschen. Die Veranstaltung für Kinderkrippen in Lausanne und Umgebung soll den Zugang zu einer Ausstellung über künstliche Intelligenz erschliessen. Die Jüngsten werden hier angeregt, Formen und Farben zu kombinieren, ihr Gedächtnis anzustrengen und zu erzählen. Die Ausstellung läuft vom 18. Februar 2022 bis 26. Februar 2023. Die Werkstatt wird zusammen mit einer Betreuungseinrichtung organisiert.


Das Musée de la main UNIL-CHUV ist ein Ort der wissenschaftlichen und medizinischen Kultur und bietet 2022 Kreativworkshops für Kinder im Alter von zwei bis vier Jahren an. Eine Einladung zur sensorischen Erkundung von Gedankenverbindungen. Fröhliche Kombinationen von Formen, Farben und Materialien, die eine entscheidende Rolle beim Lernen und bei der Kreativität spielen. In Zusammenarbeit mit dem Service de la petite enfance de la Ville de Lausanne (Abteilung Frühe Kindheit der Stadt Lausanne), Pro Enfance, Partenaire enfance et pédagogie (PEP) und dem Centre de ressources en l’éducation de l’enfance (Ressourcenzentrum für Kindererziehung).

Konzept des Modellprojekts herunterladen (in französischer Sprache): Weitere Informationen zur Projektentwicklung folgen.
Für Fragen:
Musée de la main UNIL-CHUV
Rue du Bugnon 21
1011 Lausanne
musee.main@hospvd.ch


Steckbrief

Projektpartner

Musée de la main UNIL-CHUV
Rue du Bugnon 21
1011 Lausanne
musee.main@hospvd.ch

Ville de Lausanne
Service de la petite enfance
Avenue Agassiz 5
Case postale 5032
1002 Lausanne

Beteiligte Personen

Spécialiste de la petite enfance, centre de vie enfantine du Réseau-L,  sensible à la démarche Reggio Emilia

Artiste / médiateur·trice culturel·le

Consultation : Partenaire Enfance & Pédagogie (PEP-VD)

Förderer

Finanziert durch einen Impulsbeitrag der Initiative Lapurla (2021).

Projektleitung

Catherine Breu
Leiterin La Bavette
catherine.breu@labavette.ch

Stéphanie Revaz Martignoni
R
esponsable pédagogique à la Tonkinelle
service.enfance@monthey.ch

Laufzeit

Juni 2021

Weitere Informationen