Diplomata con lode

CAS Kulturelle Bildung

Weiterbildiung, Hochschule der Künste Bern

Salome Böni hat den Weiterbildungslehrgang CAS Kulturelle Bildung an der HKB mit dem Prädikat «mit Auszeichnung» abgeschlossen. Sie ist eine der Stipendiatinnen des Förderakzents U4 der Kulturförderung des Kantons Bern im Rahmen der nationalen Initiative Lapurla. 

Lapurla
Foto: Simone Carlo Surace

Ab Mai 2021 wird Salome Böni das Format, das sie während des CAS entwickelt hat, in ihrer Arbeit als Musikvermittlerin am Konzerttheater in Bern umsetzen. Dies ist ein Novum für das Berner Theater, denn es ist das erste Mal, dass der Bereich der frühkindlichen Bildung berücksichtigt wird. 

Bereits 2017 hatte Salome Böni ihren Master of Arts in Specialized Music Performance (Spezialisierung auf klassische Musik, künstlerische Musikvermittlung) mit Auszeichnung an der HKB abgeschlossen

Lapurla
Lapurla
Foto: Simone Carlo Surace