Lapurla

Les enfants explorent

News, Lapurla in Kürze & aktuelle Publikationen

Ein Überblick

L’initiative nationale Lapurla ouvre des espaces de liberté créative aux plus jeunes. Les enfants de 0 à 4 ans découvrent des institutions culturelles en tant qu’univers sensoriels variés en compagnie de leurs personnes de référence. Inspirés par des professionnels des arts, ils explorent leur environnement. Parce que la culture renforce la personnalité, dès le plus jeune âge. Une initiative du Pour-cent culturel Migros et de la Haute école des arts de Berne HKB.

«Die Jüngsten sollen nicht nur auf dem Spielplatz willkommen sein, sondern auch an kulturell bedeutenden Orten.»

Karin Kraus, Co-Leiterin Lapurla

NEWS

NÄCHSTE VERANSTALTUNG

LAPURLA IN KÜRZE

AKTUELLE PUBLIKATIONEN

Lapurla fokussiert während der Pilotphase 2018–2020 auf die ko-konstruktive Zusammenarbeit frühkindlicher Einrichtungen mit Kulturinstitutionen sowie Kunstschaffenden. Sie wird durch folgende Förderpartner finanziell unterstützt:

«Es braucht bildungs- und kulturpolitische Rahmenbedingungen, damit die jüngsten Kinder als kulturelle Wesen wahrgenommen werden und dadurch an unserer Kultur und Gesellschaft teilhaben können.»

Jessica Schnelle, Co-Leiterin Lapurla