Die Entdeckung der Stimmenwelt «A-E-I-O-U» (Familienworkshop)

Sonntag, 22. September | 12:45 und 14:00 Uhr, je ca. 20 Minuten

Eulachpark, Halle 710 | Winterthur

Kreatives Stimmen-Erforschen im Rahmen der Familientage der Ausstellung «Die Entdeckung der Welt»: Nicht nur Kinder brauchen inspirierende Erwachsene – auch Erwachsene brauchen experimentierfreudige Kinder! Gemeinsam gehen wir auf lustvolle Entdeckungsreise in unsere ganz eigene, menschliche Stimm- und Klangwelt.

Lapurla
Illustration: Lorenz Meier

Stichworte zum entdeckenden Experimentieren

Die eigene Klangwelt entdecken
Stimme und Körper – Musik und Bewegung
Faszination der Lautbildung
Instrumenten-Bau aus der eigenen der Körper-Mitte
Hören und Kommunizieren
Tönendes Subjekt sein – Resonanz
Schwingung – Durchlässigkeit – Per-son(are)

 

Dieses Angebot wird von zwei Stipendiatinnen des CAS Kulturelle Bildung 2019/20 konzipiert, durchgeführt und evaluiert.

Steckbrief Familienworkshop

Projektpartner

Verein Stimme Q

Glockengasse 7

4051 Basel

info@stimmeQ.ch

 

Regionale Koordination

c/o u&me projekte gmbh

Matthias Erzinger 

Unt. Vogelsangstr. 1

8400 Winterthur

regionalkoordination@stq-zh-winterthur.ch

www.stq-zh-winterthur.ch

 

Projektleitung

Anke Held

Sängerin, Stimmbildnerin, Körpertherapeutin

Stipendiatin CAS Kulturelle Bildung 2019/20

anke.held@bluewin.ch

 

Jutta Schönhofer

Musikerin und Kulturvermittlerin

Stipendiatin CAS Kulturelle Bildung 2019/20

jutta.schoenhofer@gmx.ch