Lapurla

Dialog-Werkstatt 1: Erste Learnings aus unseren Modellprojekten

19. November 2018 | 10-17 Uhr

OFFCUT Zürich

Die Dialog-Werkstatt 1 war die erste offizielle Austauschrunde, in der unsere Praxispartner und Interessierte, die selbst in naher Zukunft ein Projekt umsetzen wollen, zusammenkamen und sich intensiv zu ihren Learnings austauschten.

Lapurla
Ko-Konstruktion auf verschiedenen Ebenen. Was sind Gelingensfaktoren?

Die erste offizielle Dialog-Werkstatt fand im Kreise von Projektleitenden, potentiellen Interessierten sowie aktuellen und ehemaligen Studierenden des CAS Kulturelle Bildung statt. Der offene, wohlwollend-konstruktive Austausch stand im Vordergrund. Gemeinsam Erfolge feiern haben genauso dazugehört wie Anekdoten über das Scheitern. Denn diese sind bei kreativen und innovativen Wegen eigentlich immer mit von der Partie.

Wir haben daher Wert darauf gelegt, einen geschützten Rahmen zu bieten und darum persönliche Einladungen ausgesprochen.

«Der gestrige Tag war sehr eindrücklich für mich und absolut inspirierend. Ich musste diesen Tag erstmals verarbeiten, bei so vielen Eindrücken, Inputs, Austausch und Projektbeispielen ect.»

Silvana Coppola, Studentin CAS Kulturelle Bildung 2018/19

Zum Anlass

Datum

Montag, 19. November 2018, 10 – 17 Uhr

Ort

OFFCUT Zürich
Areal Werkstadt Zürich
Hohlstrasse 418
8048 Zürich

Fotos

Kathrin Schulthess

Video

Anna-Lydia Florin

Annette Carle